Aquamarin

Der Name Aquamarin leitet sich von den lateinischen Wörtern "aqua" = Wasser und "mare" = Meer ab und bedeutet soviel wie meerwasserfarbig.

Während der Römerzeit wurde der Aquamarin zum Schutze der Seefahrer mit auf die Reise genommen - der Grund warum noch heute der Aquamarin der Glücksstein der Seefahrer ist.

Die bedeutendsten Aquamarin-Vorkommen sind in Brasilien, Madagaskar, Mozambique, Nigeria und Sambia. Am begehrtesten und am wertvollsten sind tiefblaue Qualitäten ohne Einschlüsse.

Durch langjährige freundschaftliche Verbindungen zu den bekanntesten Aquamarin-Fundorten konnte Wolfgang Wagner Ihr Aquamarin-Lager kontinuierlich ausbauen. Heute finden Sie bei der Firma Wolfgang Wagner ein außergewöhnlich vielseitiges Sortiment an Aquamarinen aller Größen, Formen und Qualitäten.

Wolfgang Wagner - Edelsteinschleiferei
Grosse Trenk 13 - 55743 Idar-Oberstein
Telefon 0 67 81 / 4 69 66 - Telefax 0 67 81 / 4 29 53
Mail: wagner@farbedelsteine.de